TV Riesel 1912 e.V.

www.tvriesel.de

Maiwanderungen

Maiwanderung 2012 am 01. Mai01. Mai 2012: Schon während der Planung über den Ablauf der Feierlichkeiten anlässlich unseres 100 jährigen Vereinsjubiläum waren wir uns einig, dieses Jahr lediglich eine kurze Wanderung anzubieten. So führte die diesjährige traditionelle Maiwanderung  ca 40 Wanderfreundinnen und -freunde unter der Führung vom Wanderwart Manfred Wulf und dem Vorsitzenden des TV Dirk Multhaupt über den Sieg, an der Wanderhütte des EGV vorbei, zum Bildstock Richtung Istrup. Dort erwartete uns Tristan mit kühlen Getränken. Von dort marschierten wir an „Nüssen-Hof“ vorbei wieder zurück zum Dorfgemeinschaftshaus. Maiwanderung 2012 am 01. Mai Abschluss am DorfgemeinschaftshausDort wurden wir von unserm Festwirt Achim und vom Team der Gaststätte Zum Aabachtal mit Getränken und Speisen begrüßt. Außerdem waren auch wieder viele Wanderfreunde aus Brakel und Rheder anwesend. Am Nachmittag wurde noch Kaffe und Kuchen gereicht. Bei herrlichem Wetter verbrachten wir noch viele schöne Stunden um und am DGH. Ein Highlight war die Vorführung der Teakwondo-Gruppe, die ihr Können den ca 100 Anwesenden präsentierten. Auch ließ es sich der Meister der Gruppe Abbi Miri nicht nehmen, eine Ananas mit seinem Schwert zu „köpfen“. So klang ein wunderschönes Fest am späten Nachmittag aus.

Maiwanderung am 1. Mai 2007Am 1. Mai eines jeden Jahres führt der Turnverein Riesel seine traditionelle Maiwanderung durch, mit anschließendem gemütlichen Ausklang in und um das Rieseler Dorfgemeinschaftshaus. Am 01. Mai 2002 wurde mit einem Jubiläumsfest das 90jährige Bestehen gefeiert.

Informationen und Fotos von der Wanderung am 01. Mai 2011

Maiwanderung 2011Am 1. Mai konnte der 1. Vorsitzende Dirk Multhaupt 42 Wanderer zur traditionellen TV Wanderungum um 10:00 Uhr am DGH Riesel begrüßen. Mit dem Bus ging es nach Bökendorf, wo die Wanderung startete. Über die Schneekapelle erreichten wir den Kaiserbrunnen, wo uns kühle Getränke gereicht wurden. Durchs Heinefeld und durchs Hintere Feld erreichten wir nach ca 2 1/2 Stunden Riesel. Dort konnten wir uns mit Suppe, Würstchen, Pommes und Kuchen stärken und bei manchem kühlen Getränk noch ein paar gesellige Stunden verbringen. Insgesamt war es eine tolle, gelungene Veranstaltung mit einer sehr guten Wanderstrecke und tollem Wetter.

Zahlreiche Fotos von unseren Maiwanderungen finden Sie in unserem Fotoarchiv.


Informationen und Fotos von der Wanderung am 01. Mai 2009

Maiwanderung 2009Um 10:30 Uhr konnten der Wanderwart Manfred Wulf und der 1. Vorsitzende Dirk Multhaupt ca. 50 Wanderfreudige zur diesjährigen Wanderung des TV Riesel begrüßen. Der Wanderweg führte uns durch die „Lingen“, den neuen Fahrradweg bis zum Georgskreuz und dann an „Richts“-Hof vorbei, durch den Kapellenwald bis zur Kapellenstrasse. Dort wurden wir mit kühlen Getränken versorgt. Nach dieser Stärkung gelangten wir gegen 13:30 Uhr wieder in Riesel an. Dort wurden wir bereits mit Erbsensuppe, Würstchen und Pommes erwartet. Natürlich waren auch unsere Freunde – eine Wandertruppe aus Brakel – welche seit mittlerweile 10 Jahren zu uns stößt, bereits dort. Nachdem wir uns alle gestärkt hatten, gab es nachmittags noch Kaffe und Kuchen und manches kühle Getränk. Da auch das Wetter mitspielte, hielten wir es sehr lange vor Ort aus und alle Anwesenden waren sich einig, dass es ein schöner gelungener Tag war.

 

An dieser Stelle möchte ich meinen Vorstandskolleginnen und Kollegen und allen Helfern meinen herzlichen Dank ausrichten. Da wir den Abschluß unserer Wanderung dieses Jahr nicht in der Halle, sondern auf der Wiese vor der Halle durchführten, hatten wir eine Menge an Aufgaben und Arbeiten, ob vor, während und nach der Veranstaltung. Diese Arbeiten wurden glänzend und hervoragend erledigt. Auch meinen Dank möchte ich allen anwesenden Mitgliedern, Gönnern, Freunden und Gästen aus nah und fern sagen. Ohne Euch wäre diese Maifeier nicht so gelungen.

Maiwanderung 2008Allerdings möchte ich auch einige kritische Töne nicht ganz vergessen. Der TV Riesel richtet nunmehr seit vielen Jahren diese Wanderung aus. Sie gehört mittlerweile schon zur „rieseler Tradition“ und wir freuen uns auch jedes Jahr darauf. Allerdings ist seit mehreren Jahren ein permanenter Rücklauf an Besuchern auszumachen. Für die Menge an Arbeit und Aufgaben der Vorstandmitglieder und Helfer, im Verhältnis zur Besucherzahl, ist es eigentlich nicht mehr vertretbar, die Wanderung und die anschließende Feier in der Form weiter durchzuführen.

 

Wir würden und freuen, wenn wir nächstet Jahr wieder eine Wanderung im o.g. Rahmen anbieten könnten und würden uns dann auch über den ein oder anderen Besucher, gerade aus Riesel feuen.

Informationen und Fotos von der Wanderung am 01. Mai 2008

Restaurierte Fahne mit den SponsorenAm 1. Mai konnte der Wanderwart Manfred Wulf und der 1. Vorsitzende des TV Riesel Dirk Multhaupt um 10:30 Uhr ca. 60 Wanderer/innen am DGH begrüßen. Die Wanderung führte uns über den „Siek“, an „Jakobis Hütte“ vorbei; an der „langen Bank“ wurde eine Pause eingelegt, um dann gut gestärkt zum DGH zurückzukehren, wo wir gegen 13:30 Uhr wieder eintrafen. Dort wurden wir mit Erbsensuppe, Grillwürstchen und Pommes empfangen. Außerdem wurden Kaffe, Kuchen und frische Waffeln angeboten. Ab 14:00 Uhr konnten wir die Sponsoren unserer restaurierten Fahne begrüßen und ein gemeinsames Foto machen Der Tag klang dann bei fröhlichem Zusammensein aus.

Schreibe einen Kommentar