TV Riesel 1912 e.V.

www.tvriesel.de

Tischtennis: Saisonplanung 2012/13 steht

Aufschlag beim TischtennisDie Tischtennis-Abteilung des TV Riesel hat am 22. Mai 2012 seine alljährliche Sitzung zur Saisonplanung durchgeführt. Abteilungsleiter Rudolf Fromme konnte lediglich 12 Teilnehmer begrüßen. Unter ihnen waren mit Robin Multhaupt, Florian Welle, Marcel Brune, Christoph Lessmann und Jörn Welle gleich 5 neue Spieler, die in der neuen Saison als 4. Herren aktiv sein werden. Rudolf Fromme ging eingangs auf die abgelaufene Saison 2011/12 ein. Hier konnten 1. Herren (3. Platz) und 2. Herren (5.) in der 2. Kreisklasse Staffel I gute Ergebnisse erzielen. Auch die 3. Herren konnte durch einen 5. Platz in der 3. Kreisklasse Staffel II einen respektablen Rang erreichen.

Für das Turnier 2012 ist die 2. Herrenmannschaft um Achim Holtemeyer und Dirk Multhaupt verantwortlich. Der Termin wird allen Aktiven rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Mannschaftsaufstellungen für die Saison 2012/13 wurden wie folgt vereinbart:

1. Herren (2. Kreisklasse):
(Heimspieltag Donnerstag, 20 Uhr)

  • Christoph Menne
  • Rudolf Fromme
  • Klaus Menne
  • Tobias Nolte
  • Elmar Menne
  • Frank Hillie

2. Herren (2. Kreisklasse):
(Heimspieltag Dienstag, 20 Uhr)

  • Dirk Multhaupt
  • Lars Multhaupt
  • Ralf Bobbert
  • Heinz Büse
  • Uwe Seifert
  • Pierre Anke
  • Achim Holtemeyer (Spielführer)

3. Herren (3. Kreisklasse):
(Heimspieltag Dienstag, 20 Uhr)

  • Hubertus Vogt
  • Franz-Josef Auge (Spielführer)
  • Tobias Seck
  • Achim Holtemeyer
  • Matthias Pott
  • Hans Multhaupt
  • Hans Menne

4. Herren (3. Kreisklasse):
(Heimspieltag Donnerstag, 20 Uhr)

  • Sven Schmidt
  • Robin Multhaupt (Spielführer)
  • Markus Härmens
  • Sven Scheike
  • Stefan Heilemann
  • Christoph Lessmann
  • Marcel Brune
  • Florian Welle
  • Jörn Welle

Rudolf Fromme erklärte zum Abschluss der Abteilungsversammlung, dass er nach der Tischtennissaison 2012/2013 und über 10jähriger Tätigkeit nicht mehr als Tischtennis-Abteilungsleiter zur Verfügung stehen wird.

Kommentare sind geschlossen.

Clef two-factor authentication