TV Riesel 1912 e.V.

www.tvriesel.de

Taekwondo: Erfolge bei der „Internationalen Deutschen Kampfkunst-Meisterschaft 2012“ in Hannover

Internationale Offene Deutsche Kampfkunst-Meisterschaft 2012 in HannoverDie Taekwondosportler der Miri Martial-Arts Academy des TV Riesel 1912 e.V. überzeugten bei der diesjährigen Internationalen Deutschen Meisterschaft  des Welt-Kampfkunst-Bundes in Hannover wieder mit hervorragenden Leistungen. Die Schützlinge des Meisters Abdelilah Miri erreichten acht Deutsche Meistertitel, vier Vizemeistertitel, einen dritten und einen vierten Platz und konnten somit ihren dritten Platz in der Taekwondo-Mannschaftswertung aus dem Vorjahr souverän verteidigen. Die Erfolgsserie der Rieseler begann bereits in der ersten Wettkampfdisziplin,dem Formlauf (Poomsae), mit dem Gold für Mark Brune, Janet Bartel und Jonas Riethmüller, mit 7 Jahren dem jüngsten Teilnehmer der Mannschaft. Michele Heide gewann außerdem Silber.

In der zweiten Disziplin, dem Vollkontakt-Kampf (Kyorugi) holte zunächst Philipp Heide Silber. Dann kämpfte Maik Bartel, unterstützt durch das erfahrene Coaching seines Trainers Meister Miri, souverän und siegte im Finale in der 2. Runde durch Technischen KO. Das bedeutete den Deutschen Meistertitel in seiner Kampfklasse.  In der abschließenden Disziplin, dem Bruchtest (Kyokpa) gewannen Maik Bartel, Janet Bartel und Jonas Riethmüller dann noch ihren jeweils zweiten Deutschen Meistertitel, und auch Sven Seifert erreichte Gold bei seiner ersten Teilnahme bei einer Deutschen Meisterschaft. Der zweite Vizemeistertitel für Michele Heide, der Vizemeistertitel für Mark Brune, der dritte Platz für Philipp Heide und der vierte Platz für Robin Loke rundeten diese magaerfolgreiche Meisterschaft für die Rieseler Mannschaft ab.

Meister Abdelilah Miri freute sich riesig darüber, daß es seinen Schülern so erfolgreich gelang, ihre besten Leistungen abzurufen. Dieses wurde nur durch Disziplin und intensives Training möglich. Die Rieseler blicken nun sehr zuversichtlich auf die demnächst anstehenden Herausforderungen und hoffen, ihre Wettkampfmannschaft auch nochweiter vergrößern zu können.

Kommentare sind geschlossen.

Clef two-factor authentication